handeln sie bei blasenschwäche: blasosan!

Sich im Leben wieder ungehemmt bewegen können

Nie genau zu wissen, wann Urintropfen oder sogar mehr als Tropfen entwischen, ist sehr unangenehm. Betroffene leiden unter Schamgefühlen und eingeschränkter Lebensfreude. Gut, dass man etwas dagegen unternehmen kann. 

In den eigenen Körper vertrauen zu können, macht selbstbewusst. Wenn man jedoch nie ganz sicher ist, ob die Blase «dichthält», verunsichert das stark. Von Blasenbeschwerden wie Blasenschwäche, unfreiwilligem Urinabgang (Inkontinenz) oder Beschwerden wie Reizblase oder häufigem Urindrang sind viele Menschen betroffen. Oft vertrauen sie sich niemandem an, denn verständlicherweise spricht man nicht so gerne offen darüber. Seine Schamgefühle soweit beiseite zu legen, um mit einem wirksamen Arzneimittel dagegen anzugehen, ist der erste Schritt in ein beschwerdefreieres Leben. Blasosan ist als Tropfen oder Globuli erhältlich und als homöopathisches Arzneimittel zur Langzeitanwendung geeignet. Es gibt Ihnen Ihre Bewegungsfreiheit wieder zurück.